Siehe

Weitere wichtige Ereignisse des Jahres

  • Monte-Carlo Rolex Masters
    April 2021
  • Historischer Grand Prix von Monaco
    April 2021
  • Monaco E-prix
    Mai 2021
  • Grand Prix de Formule 1 de Monaco
    Mai 2021
  • Gala de la Croix Rouge Monégasque
    Juli 2021
  • Monaco Art en Ciel
    Juli 2021
  • Monte-Carlo Sporting Summer Festival
    Juli 2021

Meeting Herculis EBS

Der monegassische Leichtathletikverband und sein Präsident, Fürst Albert II. von Monaco, bemühen sich, den vielen Zuschauern im Stadion jedes Jahr ein hochwertiges Sportevent in geselliger Atmosphäre zu bieten.

 

Das Herculis EBS-Treffen in Monaco fand im September 1987 zum ersten Mal im damals völlig neuen Stadion Louis II statt. Der monegassische Leichtathletikverband bemüht sich vor allem um die Förderung der Leichtathletik, da das Land von einem Fürsten regiert wird, der den sportlichen Werten sehr verbunden ist und für den es eine Herzensangelegenheit ist, das Fürstentum zu einem „Sportzentrum der Spitzenklasse“ zu machen. Fürst Albert II. ist seit seiner Gründung Präsident des Verbands FMA. Seit dem Beitritt zur IAAF Diamond League im Jahr 2010 gehört das Meeting zur Spitzenklasse und wurde 2011, 2014, 2015 und 2018 als weltweit bestes Meeting eingestuft. Herculis schaffte 2018 sogar das beste Ergebnis aller Zeiten. Am Tag der Veranstaltung finden im Stadion Louis II auch die 1000-Meter-Herculis als Vorpremiere des Meetings statt, das am Abend mit einer traditionellen pyromelodischen Show endet.

Die größten Leichtathletikstars der Welt haben im Juli einen Termin im Stade Louis II von Monaco.