Siehe

Der neue Strandkomplex von Larvotto

Erscheinungsdatum: 06.07.2021
Eine komplett neu gestalteter Küstenabschnitt

Eine mit Spannung erwartete Eröffnung! 

Am Samstag, den 3. Juli, weihte der Fürst in Anwesenheit mehrerer monegassischer Persönlichkeiten das neue Seebad Larvotto offiziell ein.

Einwohner und Besucher können in dieser Sommersaison einen größeren öffentlichen Strandbericeh, eine brandneue Promenade und die Rückkehr der „historischen“ Geschäfte  genießen.

Dieser brandneue Strandkomplex begrüßt Jung und Alt mit seiner schattigen Promenade und dem komplett neu gestalteten Strand. Einheimische und Touristen können das Meer genießen und ein erfrischendes Bad unter dem azurblauen Himmel nehmen. Liebhaber des Farniente können sich entscheiden, ob sie mit den Füßen im Wasser an einem der vier Privatstrände La Rose des Vents, Neptune, La Note Bleue oder Miami faulenzen, essen gehen oder in der Eisdiele Mullot im Schatten einer Pinie ein Eis genießen wollen. Entlang der unteren Promenade befinden sich etwa zwanzig Einrichtungen: Restaurants, eine Tauchschule, eine Erste-Hilfe-Station und Geschäfte

Ein Ort zum Entspannen ... für alle. Dieser Strand verfügt seit mehr als zehn Jahren über einen Handiplage genannten barrierefreien Strandabschnitt, der mit Hilfe des Vereins Soroptimist organisiert wird. Hier können Menschen mit Behinderungen und eingeschränkter Mobilität am Badespaß teilhaben. 

Mit der Familie, dem Partner, den Freunden... kommen Sie nach Larvotto, um das monegassische Meer in vollen Zügen zu genießen